Landingpages für Offline Kampagnen [HD]

Landingpage Optimierung für Plakate und Flyer.

Plakate, Flyer und TV Spots sind klassische Werbemittel, die oftmals Landingpages zur Leadgenerierung einsetzen.
Wie müssen nun aber Landingpages gestaltet sein, sodass diese interessierte Besucher aktiv aufnehmen? In dieser Conversion Clinic gehen wir auf Landingpages für Offline Kampagnen ein.

Landingpages für Flyer und Werbeaussendungen

Das Werbemittel  – in  unserem Fall ein Flyer der Cosmos Direkt Versicherung – verweist interessierte Kunden auf eine Landingpage. Auf dieser Landingpage müssen dann die Argumente für eine Anfrage verstärkt werden. Dabei stehen die User Journey und auch die User Experience im Mittelpunkt.
Leider verwirrt die Seite die Besucher zu sehr und der Anbieter versucht mehrere Themen auf einmal anzusprechen, um es ja allen Besuchern recht zumachen. Ein typischer Fehler, der zu schwachen Conversion Rates führt, da es letztendlich niemanden Recht gemacht wird.

Die Reviewer

Kai Radanitsch

Kai Radanitsch beantragte 1994 seine erste Email Adresse an der Uni. Von da an nahm ihn das Web gefangen. Anfangs verdiente er seine Sporen als Webdesigner in Hinterzimmern von Werbeagenturen, um dann später selbst als Agenturchef Kunden wie RedBull, Renault oder TUI zu beraten. Nach 7 Jahren verkaufte er den 40-Mann Laden, finalisierte sein Studium und ging viel Segeln und Snowboarden. Heute agiert er in München als freier Berater für strategische Conversion Optimierung, ist fast immer ausgebucht und hat richtig Spaß dabei. twitter: @ebusinesslab.com

Günther Eisl

Er mag die Zahlen 42 und 23. Außerdem Gitarren und Pareto. Er segelt wenig und beschäftigt sich mit Suchmaschinen und Hebelwirkungen.